Corona-Verordnung BW - Aktueller Stand

Das Land Baden Württemberg hat in ihrer Corona-Verordnung vom 28.06.2021
weitere Lockerungen beschlossen.

In der für den Alb-Donau-Kreis momentan gültigen Inzidenzstufe 1 (Inzidenzwert ≤ 10) gelten für die Musikschulen ab sofort folgende Regeln:

Es entfallen die Vorlage eines Test-, Impf- oder Genesenennachweises, sowie die Maskenpflicht in Unterrichtsräumen oder im Freien und die Teilnehmerbegrenzung am Unterricht.

Die allgemeinen Abstandsregeln bleiben bestehen.

Ebenso bleibt es bei der Sonderregelung für Gesang und Blasinstrumente: D.h. ein Abstand von mindestens 2 Metern in alle Richtungen; keine Person im direkten Luftstrom einer anderen Person bei Blasinstrumenten; kein Durchblasen oder Durchpusten; die Aufnahme von Kondensatresten in ein verschließbares Gefäß und es wird eine direkte Schutzwand zwischen Lehrkraft und Schülerinnen/ Schülern empfohlen.


 Landes Baden-Württemberg. Die hierfür notwendigen Regelungen können unter
dem link 
Hygieneplan abgerufen werden.